Samstag, 17. Januar 2015

Federleicht






Die Jacke habe ich aus einem kuscheligen Seiden/Mohairgarn gestrickt. 
Sie ist ein Leichtgewicht und schmeichelt total.


Kommentare:

  1. Welch eine tolle Kette?
    Hast du die Rundung einfach durch Rocailles statt Delicas hinbekommen?
    Sieht super aus!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön für deinen netten Kommentar!
      Genau, durch die Kombination, 11er Roc. und Delica entsteht die Rundung ganz automatisch.

      Löschen
  2. Hallo Heike, da sind wieder zwei feine Werke entstanden. Das kann ich mir gut vorstellen wie weich deine Jacke ist und die Kette passt perfekt dazu.
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  3. Ich bewundere deine Geduld, bei mir sind nur Mützen von der Nadel gehüpft. Der Rest ist mir zu auswändig und mein Tuch wächst auch nicht recht...............
    Die Kette bringst du bitte mit :-) und vorher schon mal sagen, was man braucht, büdde

    LG Bine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na klar, mache ich! ♥♥♥♥♥♥

      Löschen
  4. Oh wie schön, Heike. Diese Kombi aus Jacke und Kette steht dir bestimmt wunderbar. Gefällt mir sehr gut!!!

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Bärbel

    AntwortenLöschen
  5. Die Jacke und die Kette passen perfekt zusammen, feines Material und feine zarte Farben.
    LG Marion

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Heike!
    Die Jacke sieht ja so schön kuschelig aus, die ist genau das Richtige für dei kalte Jahreszeit. Und Deine Kette passt hervorragend dazu. Die Farben der Jacke und die Farben der Kette harmonieren ganz toll miteinander.
    Viele liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  7. Die Jacke ist wirklich wunderschön geworden, schaut auch kuschlig aus.
    LG Jac.

    AntwortenLöschen