Sonntag, 26. Mai 2013

Gemusterte Söcklies

Vor noch gar nichtg so langer Zeit war Socken stricken ein Buch mit sieben Siegeln für mich?!
Heute probiere ich mich schon mit Mustern und Variationen der Ferse aus. 
Hier ist es ein diagonal angelegter Musterverlauf. An diesem Sockenpaar ist es die Herzchenferse geworden. Gefällt mir ausgesprochen gut und nach meinem Empfinden einfacher zu stricken, als die Käppchenferse.


Sunshine von Regina Satta aus dem Heft sabrina Special DESIGNER Socken

Donnerstag, 23. Mai 2013

Mittwoch, 22. Mai 2013

Teamwork

Nun können wir ohne Bedenken die Villa anmieten!!!!
Diese Eule war eine Herausforderung für uns. Mehrere Anläufe hat es gebraucht. Eine Grobmotorikerin unter uns hätte sie fast aus dem Fenster fliegen lassen. Plötzlich waren die Augen verschwunden usw. usw.. Nun ist sie fertig und alles wird gut!!!




Sonntag, 19. Mai 2013

Hitchhiker

Die Strickanleitungen von Martina Behm sind einfach super.
Muster, die sich schnell einprägen und genügend Raum für die eigene Kreativität lassen.




Eine Seite wurde zackig genadelt, die andere ganz schlicht glatt.






Ich mag es gerne verspielt, drum habe ich diesem Tuch Quasten oder auch Tassel genannt, verpasst.



Hier könnt ihr meine Quasten besser sehen. Da mir von meinem Perlen Hobby viele silberne Kleinteile und natürlich Perlen zur Verfügung stehen, kann ich hier ach schwelgen.


In dieser Ansicht könnt ihr prima die Anordnung der Farben und des unterschiedlichen Randes sehen.

Ich hoffe mein Tuch gefällt euch genauso gut wie mir?! Die türkisfarbene Wolle ist Babywolle und daher kuschelig weich.
Es könnte ein Lieblingstuch von mir werden.

Montag, 13. Mai 2013

Übungsstück

An diesem Tuch habe ich verschiedene Dinge ausprobiert. Erstmals habe ich mit gefachtem Garn gestrickt, Perlchen ins Lochmuster eingefügt und als schönen, sauberen Abschluß den I-Cord Rand genadelt.

Für eine Perlenreihe habe ich sehr, sehr viel Geduld aufbringen müssen. Ich erinnerte mich an ein Zitat:  
Gut Ding will Weile haben.
Was gut werden soll, braucht Zeit. Ein gutes Ergebnis kommt nicht von jetzt auf gleich. Viele Dinge müssen reifen, um gut zu werden. Genauso war es mit dem I-Cord Rand.

Ich bin sehr stolz auf dieses Ergebnis.



Mittwoch, 8. Mai 2013

Herzallerlieblichst

Hier seht ihr Hund Frido. Der schaut soo süß aus, den musste ich einfach nähen.

Jahrzehnte machte ich immer einen großen Bogen um Hunde herum. Heute hat sich meine Einstellung komplett geändert. Ich schaue genauer hin und gehe sogar auf sie zu. 
Der Hund ist der beste Freund des Menschen.









 Herzlichen Dank für diese schöne Anleitung!!!
Free Pattern:
Titatoni 







                                                     

Montag, 6. Mai 2013

Thea

Dieser Stoff wurde an meiner Greta Tasche von einer lieben Freundin sehr bewundert. 
Entzückendes ach wie schön, total süß, oh wie toll usw.ließen mich nun auf die Idee kommen, 
ein Geburtstagstäschchen zu nähen.