Donnerstag, 21. November 2013

Verspielte Tunica/Purpurea Flower

Heute zeige ich euch meine Tunica. Endlich fertig, 4 Monate habe ich daran genadelt?!

Es gibt eine Anleitung Namens Lady Bulle. Ich habe mich nur im oberen Drittel daran gehalten. Dann hat sich alles wie von Geisterhand verselbständigt. Statt langer Ärmel mit Schlitz, gibt es 3/4 Ärmel mit Rüsche. 
Im unteren Bereich waren Taschen geplant, auch hier setzte ich eine Rüsche und habe Perlchen eingestrickt. Das Rückenteile sollte mit Knopf geschlossen werden, ich habe eine I Cord Kordel gestrickt und auch hier einige Perlchen eingearbeitet.



Aus einem sportlichen Pullover wurde eine verspielte Tunica. Ich habe ihr gleich eine geperlte Brosche verpasst.


Alle Kanten habe ich mit einem I Cord abgeschlossen.
Am hinteren Halsausschnitt habe ich den ICord noch als Kordel verlängert und Perlchen aufgezogen. Insgesamt erkennt man nur helle Punkte, es sind leicht beige, perlmuttige Perlchen.












                 
     Purpurea Flower
        



Anleitung von ellad2

Kommentare:

  1. Hallo Heike, was für eine schöne Tunika ist dir da gelungen und die Blüte passt perfekt dazu. Gefällt mir sehr gut.
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Heike,

    eine wunderschöne und liebevolle Tunika hast du gestrickt. Und die passende Brosche dazu....so schön.

    Liebe Grüße
    Sabrina

    AntwortenLöschen